28.05.2019
Wohnhaus B 7 in Klingenberg
Umbau und Komplettsanierung am Wohnhaus in Klingenberg ist abgeschlossen.
28.05.2019
Neubau Halle für die Hochwasserausrüstung der Stadt Dresden
Gründungsarbeiten für die "Hochwasserhalle" der Landeshauptstadt Dresden wurden am 01.03.2019 begonnen.
28.05.2019
Neubau einer Kinderkrippe in Ruppendorf
Die Gemeinde Klingenberg errichtet in Ruppendorf den Neubau einer Kinderkrippe für insgesamt 36 Krippenkinder. Der ruhige und vielgestaltige Dorfkern, insbesondere der Bereich am Hofweg, ist ein ideales Umfeld für eine Kindereinrichtung mit hohen Anforderungen an die Umgebungsqualität. Gestalterisch wird sich die Erscheinung des Neubaus an der in unmittelbarer Nähe realisierten Fassadengestaltung der Turnhalle in Lärchen-Sichtholzschalung orientieren. Mit den Rohbauarbeiten wurde bereits im April 2019 begonnen. Am 16.05.2019 fand nun die feierliche Grundsteinlegung statt. Anfang 2020 soll fertige die Kinderkrippe übergeben werden.
28.05.2019
Neubau Produktionshalle mit Verwaltungsbauwerk ME 01
Unser Gebäude ME 01 begrünget die komplette Neuentwicklung eines Produktionsstandortes in Klingenberg. Unser Enwurfsparameter sind: Exakte Abwägung zwischen maximaler Nutzfläche, Kosten und Gestaltung sowie Optimierung der Bauflächenausnutzung im Hinblick auf spätere Erweiterung.
01.11.2018
Baubeginn Für Erweiterungsbauwerk der Fa. Mühle
Anfang Oktober startete unser Projekt für die Fa. Mühle. Das von uns geplante Gebäude wird als "Flagshipbuilding" fungieren - Es entsteht die "bauliche Visitenkarte" des Unternehmens.
02.05.2018
Richtfest am Heberhof
Der Umbau des Wohn-Stallhauses am Heberhof wurde im Januar begonnen. Unser Konzept sieht vertikale Teilungen im Stützenraster des ehemaligen Stallbereiches vor . Die Kreuzgewölbe über dem Erdgeschoss werden Bestandteil in jedem der entstehenden Wohnsegmente. Dadurch entstehen Wohnungen mit hoher Individualität.
02.05.2018
Wohnblock in Klingenberg
Umbau und Komplettsanierung am Wohnblock 2 Sachsenhof ist abgeschlossen. Unser Ziel war, die Vorteile der vorhandenen Architektur herauszuarbeiten und gravierende Nachteile, wie die engen Bäder durch umfassende Umbauten zu beseitigen. Für die Bewohner wurden dadurch Wohnverhältnisse auf hohem Niveau geschaffen.
16.11.2017
Umbau Pfarrhaus Dippoldiswalde
Die Kirchgemeinde Dippoldiswalde konnte am 12.11.17 zum ersten Mal ihren neuen Gemeindesaal räumlich erleben. Die anwesenden Gemeindemitglieder waren positiv überrascht , einen Raum solcher Qualität vorzufinden. Die Fertigstellung des kompletten Innenausbaus einschließlich der Dachgeschossräume ist für Ende Mai 2017 geplant.
15.09.2017
Hof Höckendorf, Tharandter Straße 11 ist fertig gestaltet
Der Hof Höckendorf, Tharandter Straße 11 wurde komplett neu errichtet. In den Gebäuden sind 4 Wohneinheiten mit hoher Wohnqualität entstanden.
15.09.2017
Am 30.07.17 17:00 Uhr Wiederinbetriebnahme des Schmelzbetriebes
Die extrem enge Zeitvorgabe für die Kompletterneuerung von 1200m² Dachfläche inklusive Lichtbändern, RWA und Entlüftungstechnik wurde eingehalten. Die Baustelle lief minutiös wie geplant 3-schichtig über 14 volle Tage. Unser Aufwand in der 3-monatigen Vorbereitungsphase hat sich gelohnt.
15.09.2017
Produktions-und Bürogebäude für Fa. Griessbach Luckenwalde Zeit- und Kostenrahmen eingehalten
Pünktlich am 30.06.2017 wurde der Industriekomplex "Fertigungshalle mit Bürogebäude" an die Firma Griessbach GmbH Luckenwalde zur Nutzung übergeben. Der Kostenrahmen wurde eingehalten.
21.07.2017
Baubeginn Dachsanierung Halle 1 Schmiedeberger Gießerei am 15.7.17 6.00 Uhr
Technisch und organisatorisch und baufachlich verlangt unser Bauvorhaben „Dachsanierung Halle 1 der Schmiedeberger Gießerei“ höchste Leistungen. Die durch den Brand im Februar 2017 beschädigten 1200 m² Dachfläche müssen innerhalb von 14 Tagen abgebrochen und neu eingedeckt werden. Dabei ist der gleichzeitige Wartungsbetrieb in der Halle , direkt unter der Baustelle voll zu garantieren.
30.05.2017
Gasthaus Dippoldiswalde Herrengasse 19 ist fertig
Der Umbaudes Wohn-und Geschäftshauses Dippoldiswalde Herrengasse 19 ist abgeschlossen. Die gesamte EG-Zone und Teile des Obergeschosses wurden zu einem Restaurant umgebaut. Das Gebäude dominiert nun mit seiner Ostfassade das Entre in die Altstadt von Dippoldiswalde . Das durch den Baukörper und die gegenüberliegende Sandsteinmauer begrenzte Areal ist eine ideale Freifläche für den Restaurantgarten. Wir sind überzeugt : Hier fühlen sich die Gäste wohl.
31.03.2017
Produktions-und Bürogebäude für Fa. Grießbach Luckenwalde liegt im Plan
Unser Produktions-und Bürogebäude für die Grießbach GmbH Luckenwalde liegt im Zeit- und Kostenplan. Nachdem die Gebäudehülle 2016 rechtzeitig geschlossen werden konnte, läuft die Ausbauphase seit dem 2.1.17 planmäßig.
06.09.2016
Übergabe zur Maschinenaufstellung nach 123 Tagen!
Nach genau 123 (Wochen-)Tagen übergaben wir die Hallenfläche an den Bauherrn zur Maschinenaufstellung. Parallel zur Aufstellung der CNC-Maschinen werden die Installationsarbeiten an allen technischen Systemen fortgesetzt, so daß in Kürze mit der Produktion begonnen werden kann.